Sauber & Sicher im Grüner

Für Ihren sicheren Urlaub

Unsere Extraportion Sicherheit

Damit Sie Ihren wohlverdienten Urlaub in Sölden im Sommer und Winter wie gewohnt genießen können, haben wir umfassende Vorkehrungen für Sie und Ihr sicheres Urlaubsgefühl getroffen.

Höchste Hygienestandards für Ihren sicheren Urlaub
Neuer großzügiger Buffetbereich mit Bedienung = mit SICHERHEIT der beste Genuss

Verhalten

  • Bitte niesen Sie in Ihre Armbeuge.
  • Bitte waschen & desinfizieren Sie sich regelmäßig, mehrmals täglich die Hände gründlich.
  • Bitte halten Sie den vorgeschriebenen Abstand von mind. 2 Meter ein.
  • Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske in allgemein zugänglichen Indoor-Bereichen. Kinder zwischen 6 und 15 Jahren benötigen nur einen enganliegenden MNS.
  • Bitte vermeiden Sie direkten Körperkontakt zu anderen Gästen.
  • Auch unsere Mitarbeiter halten sich selbstverständlich an unser Sicherheits- & Hygienekonzept und werden außerdem regelmäßig auf Covid19 getestet und geschultAls besondere Service-Leistung für unsere Gäste steht eine Teststraße als eine unkomplizierte Möglichkeit zur Verfügung sich vor Ort testen zu lassen. Dieser behördlich anerkannte Nachweis kann während ihres Aufenthaltes kostenlos genutzt werden.

Unsere gelockerten Stornobedingungen

Unsere gelockerten Stornobedingungen im Sommer 2021 (bis 31.10.2021)

  • Kostenlose Stornierung bis 48 Stunden vor Anreise

Unsere gelockerten Stornobedingungen im Winter 2021/22 (ab 01.11.2021)

  • Kostenlose Stornierung bis 28 Tage vor Anreise
  • 27 – 15 Tage vorher verrechnen wir 40 % des gesamten Arrangementpreises
  • 14 – 8 Tage vorher verrechnen wir 70 % des gesamten Arrangementpreises
  • In der letzten Woche verrechnen wir 90 % des gesamten Arrangementpreises

COVID-19: Sollte Ihnen die Anreise nicht möglich sein, weil zum Zeitpunkt der Anreise entweder Ihre Herkunftsregion oder Sölden zum Risikogebiet erklärt wird, können Sie selbstverständlich jederzeit kostenlos stornieren.

TIPP: Wir empfehlen eine Reisestorno-Versicherung abzuschließen, da persönliche COVID-19-Erkrankungen oder Erkrankungen aus dem näheren Umfeld keinen kostenlosen Stornogrund innerhalb von 15 Tagen vor Anreise darstellen.

Einreise nach Österreich

Die Grenzen nach Österreich sind passierbar. Bei der Einreise ist lediglich ein negativer Coronavirus-Test oder ein Nachweis über eine Impfung oder Genesung nach einer Coronavirus-Infektion (= 3 G-Regel) vorzuweisen.
Seit 19. Mai 2021 wird sich Österreich an der EU-Coronavirus Ampel orientieren, was die Einreiseregelungen betrifft.
Das heißt: Einreisende aus Ländern, die laut EU-Ampel grün oder orange eingefärbt sind, können ohne Auflagen nach Österreich einreisen. Das bedeutet: Es gibt keine Quarantänepflicht nach der Einreise.


Vorab online registrieren und testen

Alle Personen, die nach Österreich einreisen wollen, müssen sich online vorab registrieren (Pre-Travel-Clearance). Die elektronische Registrierung soll mithelfen, die Kontrolle der Quarantäne zu verbessern und das Contact Tracing zu erleichtern. Das Registrierungsformular wie auch Fragen und Antworten zum Pre-Travel-Clearance-System stehen auf der Homepage des zuständigen Gesundheitsministeriums zur Verfügung.

Was gilt für mich?
Auf der Homepage von Sölden können Sie einfach ihr Herkunftsland eingeben und erhalten  alle für Sie persönlich relevanten Reise-Informationen.
Deutschland: ab sofort Einreise ohne Nachweis- und Meldepflicht möglich

Hinweis: Da die Einreisebestimmungen ständigen Veränderungen unterliegen, bitten wir Sie sich auf den Webseiten des Gesundheitsministeriums, des Innenministeriums sowie des Außenministeriums zu informieren. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen sich vor Ihrer Anreise über mögliche Auflagen in Kenntnis zu setzen.

Ihre An- & Abreise

Voraussetzung für Ihren Aufenthalt
…beim GRÜNER ist die sogenannte „3 G-Regel“ und somit der Nachweis über genesen, getestet oder geimpft. Als besondere Service-Leistung für unsere Gäste steht eine Teststraße als eine unkomplizierte Möglichkeit zur Verfügung sich vor Ort testen zu lassen. Dieser behördlich anerkannte Nachweis kann während ihres Aufenthaltes kostenlos genutzt werden.


Check-in & Check-out

Ihr Zimmer steht Ihnen am Anreisetag ab 14.00 Uhr aufgrund von Reinigungs- und Desinfektionsintervallen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen aufgrund der aktuellen Situation keine Frühanreise oder Spätabreise ermöglichen können. Gerne möchten wir Sie höflichst darüber informieren, dass unser AlpenSpa & AlpenPark am Abreisetag nach Ihrem Check Out (10.30 Uhr) aufgrund der aktuellen Personenbeschränkungen nicht mehr genutzt werden können, der Genussbrunch ist für Sie auch am Abreisetag bis 13 Uhr inklusive.

Bequem und sicher wie möglich gestalten, daher…

  • ist ein Online Check-In ganz bequem bereits vor Anreise möglich.
  • empfehlen eine bargeldlose Bezahlung.

Hygiene-Vorkehrungen

  • Tägliche Reinigung in den gesamten öffentlichen Bereichen
  • Desinfektionssäulen und -spender in öffentlichen Bereichen
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume mit frischer Bergluft
  • Laufende Kontrolle, Reinigung und Desinfektion öffentlicher Bereiche
  • Verwendung von ausschließlich viruzid-wirksamen Reinigungsprodukten wie zum Beispiel Einsatz eines Generators zur Kaltvernebelung.
    • Der Generator vernebelt eine Wirkstoffkombination aus Wasserstoffperoxid und Silberionen im Raum. Er ermöglicht die Desinfektion von Räumen, Luft und schwer zugänglichen Stellen und Gegenständen. Zur präventiven Desinfektion sowie Desinfektion im Anlassfall von Adeno-, Noro- und Coronavirus gemäß EN 17272 geeignet.

Für uneingeschränkten kulinarischen Genuss

Neben der akribischen Einhaltung sämtlicher Sicherheits- und Hygienebestimmungen ist noch eins mehr als sicher: Über einen sehr geschmackvollen Restaurantbesuch dürfen Sie sich in jedem Fall freuen. Gerne sind unsere Restaurants und die Terrasse bis 24:00 Uhr für Sie geöffnet. Danach gilt die durch die Österreichische Bundesregierung verordnete Sperrstunde.

Für einen sauberen Genuss
Auch in unserer Küche und den Restaurants ist Hygiene und Reinlichkeit seit jeher das oberste Gebot. Dementsprechend werden alle Gerichte mit dem Tragen einer FFP2-Maske serviert. Gleichzeitig appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung, an den Buffets und auf den Sitzplätzen ausreichend Abstand (mind. 1 Meter) zu anderen Gästen zu halten.

Zur Bewahrung eines sicheren Urlaubs bitten wir Sie, den FFP2-Masken weiterhin am Buffet und in unseren Restaurants zu tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und den Zusammenhalt!

  • Frühstück & Brunch 7 – 13 Uhr (betreute Buffetstationen)
  • Nachmittags-Genuss 14 – 17 Uhr
  • à la carte Wirtshaus mit Abstandsgarantie

Durch die verlängerten Essenszeiten von 7 – 17 Uhr können Sie nicht nur Ihren Urlaub flexibler gestalten, sondern auch Menschenansammlungen in den Restaurantbereichen einfacher vermeiden. Mittags oder nach dem Wandern bzw. Skifahren können Sie im Hotel – im Rahmen der neuen Verwöhnpension – essen und ersparen sich somit volle (Ski-)Hütten.

Abends gibt es in unserem à la carte Restaurant einen reservierten Speisebereich für unsere Hotelgäste mit genügend Abstand zwischen den Tischen. Um Ansammlungen zu vermeiden, bitten wir um vorherige Tischreservierung.

Digitale Speisekarten
Zu Ihrer Sicherheit haben wir unsere gesamten Speise-, Getränke- & Weinkarten digitalisiert und auf Tablets geladen (www.wirtshaus-gruener.at) Die Tablets werden nach dem Benutzen desinfiziert.

Ihr Besuch im Alpenspa

Verlängerte SPA-Öffnungszeiten von 13 bis 21 Uhr

Nachmittags und abends können Sie den Wellnessbereich länger nutzen, ohne Stress pünktlich beim Abendessen sein zu müssen. Durch die verlängerten Öffnungszeiten gibt es in der Regel weniger Andrang zur gleichen Zeit und somit ist für jeden mehr Platz zum Entspannen und genügend Abstand verfügbar.

Sölden: immer einen Urlaub wert

Kontaktieren Sie uns